Suptras Rostock

Best of  Video von den Suptras Rostock.

pyroweb.de | OnlineShop für Feuerwerk und Pyrotechnik

73 Kommentare zu “Suptras Rostock”

  1. Basso 79 says:

    @JAN

    du fährst einmal im jahr zu hansa, hast keine ahnung was man woche für woche mitmacht!solche leute wie du können das dann nicht verstehen:
    und wenn du schon dagegen bist warum greiffst du nicht persönlich ins geschehen ein und hinderst die leute daran zu zündeln?
    wenn du da warst dann hast du es ja indirekt unterstützt da du nicht eingegriffen hast,glaube eh eher das du zuhause scheiss dsf geguckt hast und jetzt ne grosse lippe riskierst!?!?!?

  2. Robert says:

    Finds echt interessant wie viele sich zur fangruppe suptras bekennnen wollen!!!Für mich besteht die gruppe aus nur 45 echten mitgliedern!!!!Jeder andere der meint am schwanz dieser gruppe existieren zu müssen ist für mich nur einfach peinlich!!!!Das ist halt das negative daran, findest du erstmal eine hammergeile truppe die die fettesten partys veranstalten wollen alle dazugehören!!!!Wir scheißen auf euch und brauchen euch nicht!!!Suptras macht weiter so!!!

    Ich schätze die mühe die du dir machst um mich zu bekämpfen auch wenn du’s nicht schaffst!!!!BO

  3. Golom says:

    @ Vorschreiber
    Gott oh gott, welch Niveau.
    Suptras sehen sich also selbst als elitäre Fangruppe an.
    Selten dämliches Statement, so denn Du dazugehören solltest (w.z.b.w.).
    Sorry, selten dämliches Statement a la Schwanzvergleich etc. pp.
    Eure (kleinen?) Piephähne haste ja schon treffend erwähnt.

    Der Pyrokram ist & bleibt Scheisse in welcher Größenordnung auch immer.

    Basta.

  4. rostockerjung says:

    woher wollt ihr überhaupt wissen, das es rostocker oder gar hansa fans waren..?????es gibt so viele leute die auswärtsspiele ausnutzen um auf sich aufmerksam machen, also immer ruhig bleiben
    hansa ordner waren in essen dabei und durften vieles gar nicht kontrolliere, also ist die geldstrafe für essen eindeutig zu gering

  5. Jan says:

    Ihr dummen Vollspasten von Suptras seit endlich ma leise und passt auft was ihr Kinder hier reinschreibt!!! Ich lache euch aus…kommt erstmal aus der pupertät raus ihr missgeburten!Ich hab keine angst von euch ihr paar hemden euch wird ich auch noch fertig machen!!!!

  6. Harlekin says:

    @Jan: Na wer hier der Vollspast ist, sei nochmal dahingestellt… Wenn Dir nichts Geistreiches mehr einfällt, beschimpfst Du andere Leute. Oh Gott wie erbärmlich bist Du denn. Setz Dich mal wieder vor den Fernseher und gucke DSF und halt Dich hier raus.
    Vivere per essere un ultra!

  7. doberaner18 says:

    Ich bin der Meinung PYRO gehört zum Fussball dazu! Es hat schon immer dazu gehört und wird auch immer dazu gehören! Allerdings sollte man dieses KONTROLLIERT einsetzen!

    Ãœbriegends ALLE diskutieren nur über die Geschehnisse in ESSEN. Habt ihr überhaupt von der Aktion der Schikeria München auf dem Rasthof nähe Würzburg Kenntnis genommen. „Das ist ja auch nicht so wichtig. Waren ja keine Kameras dabei bzw. sind ja auch Wessies“

    In diesem Sinne A.F.D.F.C.H.

  8. 1965 says:

    ich sach nur in münchen waren wir 10000 mann.und es war riiieeesentraum.nochmal ein dickes lob an dem typen aufn zaun!!!!!! klasse aktion weiter so.können sich einige vereine ne scheibe abschneiden.AFDFCH.

  9. forza fch says:

    kann mich meinem vorredner nur anschließen. münchen war mit das geilste was ich an auswärtssupport miterleben durfte. 10000 mann und alles ganz friedlich. eine riesen party. zu essen kann ich nur sagen, das die kripo schon andeutungen gemacht hat, das es keine rostocker fans waren. wird sich hoffentlich auch als richtig rausstellen, denn das was die medien den ostvereinen antun ist echt erbärmlich, aber schlechte nachrichten sind ja immer ein gefundenes fressen… selbst wenn rauskommt das es keine hansafans waren, wird der essener vorfall immer an hansas fans und hansa selbst kleben bleiben.genau so wie stendal, aber das der dfb nen riesen fehler gemacht hat und wieder mal polizeiwillkür im spiel war, will natürlich keiner hören… aber mir ist es egal was andere denken. ich habe riesen respekt vor dem was die rostocker fans (vor allem die suptras) auswärts auf die beine stellen. damit meine ich jetzt NICHT solche akktionen wie in essen, sondern z.b. münchen. es war einfach nur wahnsinn und riiiiesengeil… macht weiter so… am sonntag wird aufstieg gefeiert…

    FORZA FCH

  10. hansa fan says:

    schwere zeiten für uns ROSTOCK FANS. ich denke ich rede für alle die gern zu spielen fahren und spaß haben wollen denn ich bin genau so einer der gerne durch den fanblock hüpft und die manschaft nach vorn treiben will. was in essen los war ist nicht so schick und sollte das wirklich sein, das es keine rostock fans waren, dann liegt es gerade an den suptras vielleicht dagegen was zu tun, das solche leute mit unteruns weilen. ihr seit das aushänge schild der fanszene und könnt auf alle ROSTOCK FANS zählen dagegen was zu unternehmen, dies wäre doch eine gute gelegenheit sich aus dem schussfeld der medien zu ziehen also ich bin dabei egal wie, wir schaffen das…. so wie in münchen,der absolute HAMMER, oder hannover 2005.
    kurz noch zum ersten kommentar: meine eltern sind bestimmt besser als deine, denn meine haben mir benimm regeln beigebracht gruß an deine mama

    in diesem sinne AFDFCH

  11. Ronja_FCH says:

    Ihr hab hier ja alle richtig die Ahnung. Erstmal sollten die leute die garnicht dabei waren sowieso die fresse halten.
    Is schon richtig die aktion war vom zeitpunkt her scheiße weil es ein wichtiges spiel war aber was is fußball ohne pyro. Ein bischen muss immer sein. Aber am besten sind immer noch die Vorurteile gegen SR 01 aber wer meint er muss sein maul aufreißen is selbst schuld.

    AFDFCH nie mehr 2. Liga

  12. hhm says:

    AHA! IHR SCHREIBT WOHL ÃœBER DAS VIDEO WAS NICHT FONKTIONIERT A OKAY

  13. redel says:

    wozu diese aufregung. sowat gehört zum fussball dazu.
    keine ahnung habn und hier so herziehn.
    am besten schaltet ihr die glotze gar nicht erst ein.
    gruss redel aus rostock

  14. CJJ says:

    Es wird heute Viele geben, die sich für Euch schämen, ohne Euch je gesehen zu haben.

    richtig noch nie gesehen und trotzdem sone kacke labern…

    AFDFCH

  15. Speedy says:

    Da waren wieder absolute Nullnummern (sprich:Fußballfans)in Rostock dabei.Bei denen müßte man einen Fragebogen wie bei Ausländern einführen,ob die überhaupt was von Fußball verstehen!Oder besser noch gleich in den Knast das Gesindel!

  16. pietsch says:

    Ihr seid alle zu doll

    ich war auch dabei und stand genau daneben und es waren keine rostocker mal zu info leute und ihr könnt nicht über leute urteilen die ihr nicht kennt

    ihr affen

    ALLLES FÃœR DEN FCH

  17. pietsch says:

    Und noch was wir sind die besten fans der welt egal wo rostock spielt der Gäste block ist voll

    Und ich bin auch immer dabei ob heim ich steh auch in den block 27aund ich zähle mich nicht dazu ich finde es einfach nur gut was die jungs da auf die beine stellen weiter so suptras

    ALLES FÃœR DEN FCH

  18. SuptrasHRO says:

    nun ich muss sagen sie machen ja geile coreos im stadion oder verbriten in ganz deutscgland was wir für geile fans haben aber was für eine scheiße dabei raus kommt irgendeiner sagt doch immer das geht doch garnicht sowas könen die doch nicht machen desswegen hört auch unser CAPO auch auf ich sag dazu nur weiter so suptras scheißegal was der vorstand oder sonnst irgendeiner sagt wir stehen immer hinter euch

    AFDFCH

  19. bierwdk says:

    SEKTION POTSDAM HANSA 4EVER

  20. Ostdeutscher says:

    @SuptrasHRO falls du eggi meinst wie du mit bekommen hast hat er nicht auf gehört wer einmal dabei und das schon seit 9 jahren kann nicht einfach so auf hören das geht einfach nicht und das ist auch der beste capo den deutschland je haben wird ma ab gesehn von unserem*neuen* nils ^^ aber weiter so SR Pro hintertor Pro Pyro
    gegen polizeigewallt und SV

    AFDFCH

  21. Thüringer says:

    Also ich war diese Saison u.a. auch in Bremen dabei und der Capo war ja sowas von schlecht und besoffen, da hab ich mich gefragt, wo Nils und der andere waren, die in Erfurt so geile Stimmung erzeugt hatten.

    Forza FCH!!!

  22. stolzaufuns says:

    Pyrotechnik ist kein verbrechen…wir unterstützen unseren verein so gut wir können.. jedes heim und auswärtspiel sind wir da ….da bist du (ne zecke aus berlin die einmal beier hansa war) nix gegen…wir zahlen mehr für hansa als für alles andere ….und nazi parollen ? fußball ist fußball und politik bleibt politik …..wir sind der FCH und wir können uns überall zeigen und jeder hat respekt …
    hansa hier und hansa da ….

  23. Netterjens says:

    …viel glück im austiegskampf und grüße aus chemnitz an die suptras!!

Dein Kommentar